Tragikomödie über eine neurotische Anwältin, die einen verzwickten Fall übernimmt
Links

Film-Website

Victoria - Männer & andere Missgeschicke

Victoria ist Ende 30, geschieden, alleinerziehend und eine Anwältin in Paris, die leicht egozentrisch einem lockeren Sexleben frönt. Bei einer Hochzeit bekommt ihr ohnehin schon chaotisches Leben nochmal eine neue, emotionale Wendung, denn wie durch einen Zufall trifft sie auf ihren Ex-Mann, ihren alten Freund Vincent und den ehemaligen Klienten und Drogendealer Sam. Doch nur einen Tag später wird Vincent wegen versuchten Mordes an seiner Freundin angeklagt - und der einzige Zeuge ist ein Hund! Jetzt ist Victoria dringend gefragt: Sie muss ihren Freund vor Gericht rausboxen und gleichzeitig ihr Privatleben auf die Reihe bekommen, das sogar noch chaotischer geworden ist, seit sie den Ex-Dealer Sam nach ihrem Wiedersehen als Au-Pair für ihre Töchter eingestellt hat.

"Victoria - Männer & andere Missgeschicke" inszeniert das moderne Liebesleben als temporeiche Komödie, in der Virginie Elfira ("Elle", "Birnenkuchen mit Lavendel") als Powerfrau Victoria bereits die französischen Kritiker verführen konnte. In Frankreich hat sich die charmante Komödie, die in Cannes die Semaine de la Critique eröffnete, bereits zu einem echten Überraschungshit entwickelt.
  


    
Frankreich 2016
ein Film von Justine Triet
96 Min., frei ab 12 Jahren

mit Virginie Efira, Vincent Lacoste
Das meinen die Kritiker

mittelbayerische.de
"In ihrer erzählerischen Eleganz lässt Triet dabei genug Raum für Alltagskomik und Albernheiten, die ihrem Film etwas Unmittelbares geben, etwas Echtes"
der ganze Artikel hier

programmkino.de
"Elemente eines Dramas verbinden sich mit satirischen Momenten, auch Sex und die Liebe kommen nicht zu kurz"
der ganze Artikel hier

epd-film.de
"Ein konventioneller Film, mit einer klug auf das Temperament der Heldin abgestimmten Frische"
der ganze Artikel hier

 impressum

design by lamm-lichtspiele.de, created by netissimo.de