Filmstart am 31.5.

Tanz ins Leben

Großbritannien 2017
111 Min., frei ab 0 Jahren

Inhalt

Sandra Abbot führt ein scheinbar perfektes Leben: Ihr Mann Mike wurde für seine Dienste als Polizeibeamter mit einem Adelstitel ausgezeichnet, das Paar ist seit 35 Jahren zusammen und auf dem Höhepunkt seiner Karriere verabschiedet sich Mike nun in den wohlverdienten Ruhestand. Doch auf der Abschiedsparty macht Sandra eine Entdeckung, die alles verändert: Mike hat sie jahrelang mit ihrer besten Freundin betrogen.

Sandra ist erschüttert. Kurzentschlossen lässt sie alles zurück und kommt bei ihrer älteren Schwester Bif unter. Eigentlich können sich die beiden überhaupt nicht leiden: Sandra der Snob, der immer auf den guten Schein achtet, Bif der wilde Freigeist, dem es vor allem um ein genussvolles Leben geht. Wenn Sandra bei Bif unterkommen will, muss sie sich wohl oder übel anpassen. Bif dafür setzt alles daran, ihre Schwester aufzuheitern - bis Sandra merkt, dass die Trennung nicht das Ende, sondern vielleicht der Anfang ist - von etwas ganz Wunderbarem.

Film teilen