BOFF 2024 - Bayerisches Outdoor Filmfestival

Deutschland 2024
150 Min.

So

4.8.

Inhalt

Das Bayerische Outdoor Filmfestival (B/O/F/F) bietet heimischen Filmschaffenden und Topathlethen eine Bühne, auf der sie Kreativität und Können einem interessierten Publikum zeigen können. Dieses Jahr werden folgende Kurzfilme präsentiert, moderiert von Abenteurer und Extremsportler Andreas Prielmaier:
 

Þetta reddast
Die Südtirolerin Tamara Lunger ist Ausdauerathletin und eine der leistungsstärksten Höhenbergsteigerinnen. „Ich bin eine Träumerin, verliebt in die Berge“, sagt sie über sich…
 

Concerto Vertical
Die Huberbuam sind Legenden des Klettersports. Aber wer hätte gewusst, dass Alexander Huber auch Klavier spielen kann? Zusammen mit dem Cellisten und Kletterer Burkhard Maria Weber unternahm er ein Projekt der besonderen Art…
 

Fuego
…Fuego ist ein episches Meisterwerk des Mountainbike-Films. Er nimmt den Zuschauer mit auf eine feurige Reise nach Guatemala, Bolivien und Peru. Weltklasse-Biker Kilian Bron entdeckt Orte, an denen nie zuvor jemand gefahren ist.
 

Mission Impossible - Tibet
Das Ziel des neunköpfigen Teams um Filmemacher Olaf Obsommer war ambitioniert: die reißenden Wildflüsse auf dem Dach der Welt zur Monsunzeit mit extremen Wassermengen als Erste zu befahren…
 

Purity
Was hat Schnee mit Kunst zu tun? Welche Eindrücke sammeln wir in der Natur, welche Ausdrucksformen wählen wir? Diese Fragen kann man stellen, muss man aber nicht…
 

Trans Balearen
Die Lieblingsinsel der Deutschen, so sagt man, das ist Malle. Berge, Traumstrände und türkises Meer. Die Nachbarinseln Ibiza und Menorca liegen genau so weit entfernt, dass man schon mal auf die Idee kommen könnte, von Mallorca aus kurz hinüber zu hoppen…
 

Die Träne Europas
Mit Bike zum Fluss, mit dem Packraft durch die Schluchten des Tara, der sich in Montenegro den tiefsten Wildwasser-Canyon Europas gegraben hat: Das war der Plan der beiden Bikeabenteurer Xaver und Gerhard…