Filmstart am 24.9.

Cash Truck

Großbritannien/US 2021
119 Min., frei ab 16 Jahren

Inhalt

Seine Kollegen kennen ihn nur unter einem Buchstaben: H ist ein mysteriöser und distanzierter Einzelgänger, der in einer Geldtransport-Firma in Los Angeles arbeitet. Seinen Tageslohn verdient er damit, Millionen an Dollar tagtäglich von Bank zu Bank zu transportieren. Nicht selten kommt es dabei zu lebensgefährlichen Situationen, wenn Banden den Geldtransport ausrauben wollen. H hat sich jedoch als der Mann bewehrt, der die schwierigsten Routen und knallharten Situationen unter Kontrolle hat. Seine Kollegen wissen jedoch nicht, welches Geheimnis er wirklich für sich bewahrt. Vor einigen Monaten musste er hilflos zusehen, als bei einem Überfall auf einen Geldtransport sein Sohn bedrängt wurde. Nach einem Schusswechsel ist H aufgrund seiner Verletzungen ins Koma gefallen, sein Sohn ist bei dem Überfall gestorben. Er vermutet, dass die Mörder beim Geldtransportunternehmen arbeiten und sinnt auf Rache.

 

Mit  "Cash Truck" ist dem Starregisseur Guy Ritchie ein actiongeladener Rache-Thriller gelungen, der mit spannungstreibenden Wendungen aufwartet und dessen Story sich zu einer packenden, unvermeidbar blutigen Katharsis entwickelt. Der Actionthriller markierte für den Regisseur bereits die vierte Zusammenarbeit mit Schauspieler Jason Statham. Die Prämisse von „Cash Truck“ basiert auf dem gleichnamigen französischen Thriller mit Oscarpreisträger Jean Dujardin aus dem Jahr 2004. 

Links zum Film

Zur Verleiher-Website

Film teilen