Der Himmel über Berlin

Deutschland 1987
127 Min., frei ab 6 Jahren

Di

2.4.

Inhalt

Die Engel Damiel und Cassiel sind im geteilten Berlin unterwegs. Unsichtbar für die Erwachsenenwelt können nur Kinder die beiden
Lichtwesen sehen, die seit Jahrhunderten über die Menschheit wachen. Die beiden Engel können die Erlebnisse der Menschen zwar
beobachten, aber nicht mitfühlen oder selbst erleben. Fasziniert vom menschlichen Dasein verliebt sich Damiel bei einem seiner Streifzüge durch die städtische Einöde Berlins in die Trapezkünstlerin Marion und gibt für  sie seine Unsterblichkeit auf.

 

DER HIMMEL ÜBER BERLIN markiert Wenders „Heimkehr“ und war nach 8 Jahren in den USA sein erster Film in Deutschland, wurde mehrfach ausgezeichnet, darunter die Goldene Palme, der Europäische Filmpreis und der Bayerische Filmpreis für die Beste Regie und avancierte weltweit zum absoluten Kultfilm.

Film teilen