Filmstart am 16.6.

Virus Tropical

Kolumbien 2017
97 Min.
Ein Film von Santiago Caicedo

Inhalt

Originalversion mit englischen Untertiteln! 

 

Eigentlich hätte sie überhaupt nicht auf die Welt kommen dürfen und zuerst vermuteten ihre Eltern — ein früherer Pfarrer und eine Wahrsagerin, die auch als Medium arbeitet — einen tropischen Virus als Ursache für das Unwohlsein der Mutter. Doch dann ist Paola da — und sie muss innerhalb dieser exzentrischen Familie und einer rigiden Gesellschaft hart um ihre Unabhängigkeit kämpfen.  Paola wächst als jüngste von drei Schwestern in Quito, Ecuador, auf. Ihr Vater lässt die Familie im Stich und kehrt in seine kolumbianische Heimat zurück. Träume platzen, Unternehmungen scheitern, Liebe wächst und zerbricht, und mit beherztem Tempo geht das Leben weiter. Paola reift am Chaos, nimmt alles mit und bleibt sich dennoch treu. In rasanten Schwarz-weiß-Bildern erzählt der Zeichentrickfilm nach einer autobiografischen Comic-Vorlage von familiären Alltagsdramen und dem ganz normalen Leben einer jungen Frau. Emanzipatorischer Einspruch und Liebeserklärung verbinden sich dabei mit einem ironischen Blick auf die lateinamerikanische Realität. 

Film teilen