Doku-Kino

Seit Filmen wie BUENA VISTA SOCIAL CLUB, BOWLING FOR COLUMBINE oder PINA ist klar, dass der Dokumentarfilm ein wichtiger Bestandteil der Kino-Kultur ist. Dokumentarfilme informieren, berühren und regen an. In den Manhattan-Kinos haben wir Sie in über 30 Staffeln mit ausgesuchten Filmen zum Nachdenken angeregt, neue Wege aufgezeigt und Wissen vermittelt.

Wir freuen uns Ihnen jetzt in der ersten Staffel in den Lamm-Lichtspielen sieben weitere herausragende Dokumentationen zu präsentieren und wünschen Ihnen viel Spaß und Neugierde mit unserem Doku-Programm!


Da unsere Dokumentationen nur jeweils 3 Tage zu sehen sind, kündigen wir das Datum der nächsten Filme schon ein paar Wochen im Voraus an. Die genauen Uhrzeiten erfahren sie jeweils eine Woche vorher am Montag.

Klavierstunden
Der liebenswürdige und humorvolle Film über die transformative Kraft der Musik begleitet Schüler und Lehrer durch Klavierstunden und entdeckt dabei den Stolz und das Glück, ein Instrument zu spielen.

So

26.1.
13.50 13.50h

Mo

27.1.
16.00 16.00h

Di

28.1.
16.00 16.00h
Der marktgerechte Mensch
Ein interessanter und kritischer Einblick in die Strukturen und Ungerechtigkeiten des aktuellen Arbeitsmarktes, in dem auch Arbeitsplätze immer unsicherer werden.

So

19.1.
13.20h

Mo

20.1.
15.50h

Di

21.1.
15.50h
Klavierstunden
Der liebenswürdige und humorvolle Film über die transformative Kraft der Musik begleitet Schüler und Lehrer durch Klavierstunden und entdeckt dabei den Stolz und das Glück, ein Instrument zu spielen.

So

26.1.
13.50 13.50h

Mo

27.1.
16.00 16.00h

Di

28.1.
16.00 16.00h
Alpgeister
Vom Untersberg im Osten bis zum Hochgrat im Westen begibt sich der Dokumentarfilm auf eine spannende Reise durch Zeit und Raum in die geheimnisvolle Mythen- und Sagenwelt der bayrischen Alpen.

So

2.2.

Mo

3.2.

Di

4.2.