Doku-Kino

Seit Filmen wie BUENA VISTA SOCIAL CLUB, BOWLING FOR COLUMBINE oder PINA ist klar, dass der Dokumentarfilm ein wichtiger Bestandteil der Kino-Kultur ist. Dokumentarfilme informieren, berühren und regen an. In den Manhattan-Kinos haben wir Sie in über 30 Staffeln mit ausgesuchten Filmen zum Nachdenken angeregt, neue Wege aufgezeigt und Wissen vermittelt.

Wir freuen uns ihnen diese Reihe jetzt in den Lamm-Lichtspielen mit weiteren herausragenden Dokumentationen präsentieren zu können und wünschen viel Spaß und Neugierde mit unserem Doku-Programm!


Da unsere Dokumentationen nur jeweils 3 Tage zu sehen sind, kündigen wir das Datum der nächsten Filme schon ein paar Wochen im Voraus an. Die genauen Uhrzeiten erfahren sie jeweils eine Woche vorher am Montag.

Für Sama
Oscarnominierter Dokumentarfilm einer jungen Mutter, die über Jahre hinweg die Proteste und später den Krieg in Aleppo mit ihrer Kamera einfing

So

12.7.
15.45 15.45h

Mo

13.7.
18.10 18.10h

Di

14.7.
18.10 18.10h
New York - Die Welt vor deinen Füßen
Wie viele Kilometer man in einer Stadt zurücklegen und welche neuen Blickwinkel man auf jene durch ein solches Projekt erlangen kann, zeigt Matt Green in diesem inspirierenden Dokumentarfilm.

So

5.7.
15.40h

Mo

6.7.
17.45h

Di

7.7.
17.45h
Für Sama
Oscarnominierter Dokumentarfilm einer jungen Mutter, die über Jahre hinweg die Proteste und später den Krieg in Aleppo mit ihrer Kamera einfing

So

12.7.
15.45 15.45h

Mo

13.7.
18.10 18.10h

Di

14.7.
18.10 18.10h
Jean Paul Gaultier: Freak & Chic
Regisseur Yann L'Hénoret begleitete Jean Paul Gaultier zwei Jahre lang bei der Entwicklung der wohl atemberaubendsten, skandalösesten und verrücktesten Show der Welt.

So

19.7.

Mo

20.7.

Di

21.7.
Helmut Newton - The bad and the beautiful
Dokumentarfilm über das Leben und Schaffen des wegweisenden deutsch-australischen Fotografen, der 2020 seinen 100. Geburtstag feiern würde.

So

26.7.

Mo

27.7.

Di

28.7.
Weltreise mit Buddha - Auf der Suche nach Glückseligkeit
Eine unterhaltsame, persönliche Erkundungsreise zu den verschiedenen heutigen Erscheinungen des Buddhismus

So

2.8.

Mo

3.8.

Di

4.8.
Dreiviertelblut - Weltraumtouristen
Ein urbayrisches Werk über eine Band und die Frage, was Heimat und Tradition in einer modernen Welt bedeuten.

So

9.8.

Mo

10.8.

Di

11.8.
Sein - Gesund, Bewusst, Lebendig
„SEIN“ zeigt gelassen, unaufgeregt und ausgiebig unterschiedliche Wege der Selbstheilung – ohne zu belehren oder zu übertrieben aufklärerisch wirken zu wollen.

So

16.8.

Mo

17.8.

Di

18.8.