Doku-Kino

Seit Filmen wie BUENA VISTA SOCIAL CLUB, BOWLING FOR COLUMBINE oder PINA ist klar, dass der Dokumentarfilm ein wichtiger Bestandteil der Kino-Kultur ist. Dokumentarfilme informieren, berühren und regen an. In den Manhattan-Kinos haben wir Sie in über 30 Staffeln mit ausgesuchten Filmen zum Nachdenken angeregt, neue Wege aufgezeigt und Wissen vermittelt.

Wir freuen uns Ihnen jetzt in der ersten Staffel in den Lamm-Lichtspielen sieben weitere herausragende Dokumentationen zu präsentieren und wünschen Ihnen viel Spaß und Neugierde mit unserem Doku-Programm!

Durch die Wand
Dokumentarfilm über die Freikletterer Tommy Caldwell und Kevin Jorgeson, die 2015 die legendär schwere Dawn Wall im Yosemite Park erstmals bezwingen.

So

14.10.
17.30h

Mo

15.10.
16.00h

Di

16.10.
16.00 16.00h
Durch die Wand
Dokumentarfilm über die Freikletterer Tommy Caldwell und Kevin Jorgeson, die 2015 die legendär schwere Dawn Wall im Yosemite Park erstmals bezwingen.

So

14.10.
17.30h

Mo

15.10.
16.00h

Di

16.10.
16.00 16.00h
Elternschule
Dokumentation von Ralph Bücheler und Jörg Adolph über Kinder mit psychosomatischen Erkrankungen und deren Eltern, die lernen müssen, was Erziehung bedeutet.

So

21.10.
16.10 16.10h

Mo

22.10.
16.10 16.10h

Di

23.10.
16.10 16.10h
Unser Saatgut - Wir ernten, was wir säen
Wie gefährdet ist die Vielfalt des weltweiten Saatgutes? Taggart Siegel und Jon Betz dokumentieren den Kampf um 12.000 Jahre altes Nahrungsmittelerbe.

So

28.10.

Mo

29.10.

Di

30.10.
Ex Libris: Die Public Library von New York
In dem Dokumentarfilm Ex Libris: New York Public Library untersucht Regisseur Frederick Wiseman die titelgebende Einrichtung und ihre Gratwanderung zwischen Tradition und Moderne.

So

4.11.

Mo

5.11.

Di

6.11.
Mein Stottern
In der Dokumentation Mein Stottern möchte Birgit Gohlke mit ihrem Stottern endlich Frieden schließen und sucht deshalb andere Stotterer auf, um Gemeinsamkeiten und Verbindungen offenzulegen

So

11.11.

Mo

12.11.

Di

13.11.